Wesentlichkeitsanalyse

Mit der Strategie DB2020 ist unser Anspruch an die Einbindung der einzelnen Stakeholdergruppen gestiegen. Um deren Perspektive auf den DB-Konzern systematisch zu berücksichtigen, haben wir im Berichtsjahr erstmals eine umfassende Stakeholderbefragung durchgeführt.

Die Befragung diente als Grundlage für die Ausarbeitung einer konzernübergreifenden Wesentlichkeitsmatrix, aus der wir zentrale Themen und Handlungsfelder für den nachhaltigen Erfolg des DB-Konzerns ableiten. Gleichzeitig waren die Ergebnisse Leitthema des dritten DB Nachhaltigkeitstags. Mit diesem mehrstufigen Vorgehen haben wir eine breite Diskussion mit allen Stakeholdergruppen sowie DB-intern zu heute und künftig wichtigen Themen angestoßen, die wir auf vielfältige Weise weiterführen werden. 

Wesentlichkeitsmatrix

nach oben