Einleitung

Der Integrierte Bericht 2014 des DB-Konzerns bezieht sich auf das Berichts- beziehungsweise Kalenderjahr 2014. Um einen Vergleich der Angaben zu ermöglichen, werden für den Großteil der Kennzahlen auch Werte aus den Kalenderjahren 2013 und 2012 dargestellt. Bei einigen Kennzahlen sind nur Vergleichsangaben aus dem Jahr 2013 dargestellt. Der Integrierte Bericht wird jährlich veröffentlicht.

Der Integrierte Bericht folgt dem bis März 2014 jährlich veröffentlichten Geschäftsbericht 2013 des DB-Konzerns sowie dem im September 2013 veröffentlichten Nachhaltigkeitsbericht 2012.

Der Integrierte Bericht 2014 adressiert die wesentlichen Stakeholdergruppen des DB-Konzerns. Durch die Berichterstattung werden alle wesentlichen ökonomischen, sozialen und ökologischen Aspekte abgedeckt. Alle vollkonsolidierten Gesellschaften des DB-Konzerns sind in die Berichterstattung einbezogen. Gibt es Abweichungen von diesem Berichtskreis, wird dies gekennzeichnet.

Die Erhebungsmethoden und Berechnungsgrundlagen für die Daten im Integrierten Bericht orientieren sich an geltenden Standards.

Der Integrierte Bericht entspricht der Anwendungsebene A+ der Global Reporting Initiative. Zudem wurden wesentliche Inhalte, Indikatoren und Textpassagen des integrierten Berichts durch einen unabhängigen Dritten, die PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (PwC), geprüft. 

nach oben